Helene fischer musik kostenlos downloaden

Sie gewann 17 “Echo”-Preise, siebenmal den Preis “Goldene Henne” und viermal den Preis “Krone der Volksmusik”. Alle ihre Alben und DVDs haben mehrere Gold- und Doppelplatin-Status erreicht. Ihre Lieder, mit ihren Geschichten von den alltäglichen Sorgen und Nöten der heimeligen Leute, sind lyrisch nah an dem, was man “Country-Musik” nennen könnte, wenn auch musikalisch ganz anders. Helene Fischer (* 5. August 1984 in Berlin) ist eine deutsche Sängerin, Tänzerin, Entertainerin, Fernsehmoderatorin und Schauspielerin. Seit ihrem Debüt im Jahr 2005 hat sie zahlreiche Auszeichnungen gewonnen, darunter 17 Echo-Preise, vier “Die Krone der Volksmusik” und drei Bambi-Preise. Laut Schallplatten-Zertifizierungen hat sie mindestens 15 Millionen Platten verkauft. [2] Im Juni 2014 wurde ihr Multi-Platin-Album Farbenspiel zum am meisten legal heruntergeladenen Album einer deutschen Künstlerin und ist derzeit das sechstbestverkaufte Album aller Zeiten in Deutschland. Ihr Signature-Song “Atemlos durch die Nacht” war 2014 der meistverkaufte Song in Deutschland.

Fünfmal hatte sie das meistverkaufte Album des Jahres in Deutschland, 2013, 2014, 2015, 2017 und 2018. [4] [5] [6] [7] [8] [9] Sie belegte #8 auf der Forbes-Liste der weltweit bestbezahlten Women In Music 2018 und verdiente 32 Millionen Dollar. Helene Fischer wurde in der sibirischen Stadt Krasnojarsk (damals Sowjetunion) als Sohn von Peter und Marina Fischer geboren. Ihr Vater arbeitete als Sportlehrer und ihre Mutter als Ingenieurin. Ihre Großeltern väterlicherseits waren Schwarzmeerdeutsche[11], die zu denen gehörten, die in Zwangssiedlungen in Kasachstan und Sibirien geschickt wurden. 1988 emigrierte sie im Alter von dreieinhalb Jahren mit ihren Eltern und ihrer sechs Jahre älteren Schwester nach Wöllstein in rheinland-pfälzisch. [12] Am 7. Juni 2010 veröffentlichte sie ihr erstes englisches Album “The English Ones”. Produziert wurde das Album von Jean Frankfurter, einem deutschen Produzenten, Komponisten und Arrangeur seit 40 Jahren.

Zum Singen auf Englisch sagte Fischer: “Ich habe immer davon geträumt, meine Lieder in einer anderen Sprache zu singen. Englisch ist die Sprache von Country, die Musik, die wir `Schlager` nennen. Sprache ist ein Werkzeug, aber es ist wichtig, dass das, was du singst, aus dem Herzen kommt – und darum geht es in diesem Album.” Während ihrer Zeit an der Stage & Musical School kopierte ihre Mutter heimlich eine Demo-CD mit sechs von Fischers Songs und schickte sie an verschiedene Aufnahmestudios, um die Reaktion von Profis zu messen. Wir lieben dich Helene , Gretings aus Argentinien, viva Deutschland , viva Argentina 🙂 !!! Fischers Bühnendebüt fand am 14. Mai 2005 in einer Sendung der ARD statt. Es war ein Duett mit dem Sänger Florian Silbereisen.

Comments are closed.

 
Back to top