Mehr als 150 mb downloaden iphone

Jetzt müssen Sie einige Augenblicke warten, bis der Download gestartet ist. Lassen Sie als Nächstes den Downloadvorgang erfolgreich abgeschlossen werden. Sobald es fertig ist, starten Sie die App und starten Sie sie wie gewohnt. Es ist nicht gerade die eleganteste Art, eine Datei herunterzuladen, aber wenn Sie weiterhin die 200MB-Grenze erreichen, können Sie diese Route verwenden. Diese Einschränkung des App-Downloads ist ein Sicherheitsproblem für den Fall, dass Nutzer versehentlich alle ihre mobilen Daten aufladen. Aber heutzutage beginnen immer mehr Telekommunikationsbetreiber, Benutzern mit unbegrenzten mobilen Daten zu bieten, so dass diese Einschränkung ein Problem für diejenigen sein kann, die einen unbegrenzten Plan verwenden und Apps über 100 oder 150 MB herunterladen möchten. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Apps über 150mb ohne Wi-Fi auf iPhone in iOS 12/11 herunterladen und Apps über 100mb ohne Wi-Fi auf iPhone in iOS 10 oder früher herunterladen. Es wird eine Benachrichtigung angezeigt, die besagt, dass “dieses Element mehr als 150 MB groß ist” und dass es “nicht heruntergeladen werden darf, bis Sie eine Verbindung mit Wi-Fi herstellen”. Haben Sie keine Angst, da Sie in der Lage sein werden, dieses Problem zu umgehen. Tippen Sie einfach, OK und gehen Sie dann zum Startbildschirm. IOS App Store hat viele Apps zum Herunterladen, Spiele, Musik-Apps oder andere. Benutzer können jede App kostenlos oder kostenpflichtiger Benutzer aus dem App Store herunterladen, wenn sie mit ihrem Gerät kompatibel ist.

Aber die maximale Größe von Apps, die mit Mobilfunkdaten heruntergeladen werden können, ist 150 MB seit iOS 12. Früher war dieser Grenzwert auf 100 MB bis iOS 10 begrenzt. Wenn Sie Apps mit mehr als 150 MB herunterladen möchten, müssen Sie das WLAN-Netzwerk verwenden. Schritt 6. Ändern Sie die Datumseinstellung erneut auf Automatisch, sobald die App heruntergeladen wurde. Wenn Sie jemals versucht haben, eine große App auf Ihr iPhone oder iPad herunterzuladen – insbesondere eine, die mehr als 200 MB groß ist -, wenn Sie über Mobilfunk, 3G oder 4G statt über WLAN verbunden sind, werden Sie mit der angezeigten Warnmeldung vertraut sein. Schritt 1: Suchen Sie eine Anwendung im App Store, die die Downloadgröße von 150 MB überschreitet. Die beliebtesten Spiele mit intensiven Umgebungen und benutzerdefinierten Grafiken fallen in diese Kategorie. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht mit WLAN verbunden sind. Dies bedeutet, dass eine App wie Fortnite oder PUBG eine ganze Weile dauern wird, um heruntergeladen zu werden. Aber andere Apps wie Facebook oder Apples eigene Pages-App sollten ziemlich schnell heruntergeladen werden.

Diese Problemumgehung, um das App Store-Downloadlimit zu umgehen, funktioniert perfekt und hat für alle funktioniert, die es verwendet haben. Aber, ein Nachteil dieser Problemumgehung ist, dass es nur ein Fehler ist. Es könnte also sein, dass Apple dieses Schlupfloch in Zukunft stopfen wird. Dank des neuesten iOS 13 Updates, das dies zu einer optionalen Einschränkung gemacht hat, die mich dazu veranlasst, mich noch mehr in Apfel zu verlieben, wenn das möglich war. In iOS 11 wurde das Limit von 100MB auf 150MB erhöht, und im Mai 2019 stieg es wieder auf 200MB. Viele neue Titel und große Spiele (wie PUBG) sind immer noch zu groß, um sie herunterzuladen, wenn Sie nicht über eine Wi-Fi-Verbindung verfügen. Es ist nicht so, dass Apple die Nöte der Nutzer nicht versteht. Um Benutzern beim Herunterladen einer größeren Datei zu helfen, hat sie das Limit zuvor überschritten. Wenn Sie es nicht wussten, betrug das frühere Downloadlimit im App Store 100 MB. Das bedeutet, dass Benutzer zum Herunterladen einer App größer als 100 MB warten mussten, um eine Verbindung mit Wi-Fi herzustellen.

Doch mit der Veröffentlichung des iOS 11 erhöhte Apple das Downloadlimit im App Store auf 150 MB. “Wir haben das Mobilfunk-Downloadlimit von 100 MB auf 150 MB erhöht, sodass Kunden mehr Apps aus dem App Store über ihr Mobilfunknetz herunterladen können”, sagte Apple damals.

Comments are closed.

 
Back to top